Tolle Bilanz beim Baulöwenpokal

10. Juni 2018 by Posted in: Allgemein

Am 26.05.2018 fand das Traditionsturnier des VfK “Bau“ Rostock in Elmenhorst/Lichtenhagen statt. Mit dabei die jüngeren Wettkämpfer unseres Vereins, die sich in den Altersklassen U 9, 11 und 13 couragierte Kämpfe lieferten und reichlich Edelmetall verbuchten. In der AK U 09 stellte sich Nico Janecke seiner Konkurrenz und ging in der Gewichtsklasse bis 22 kg nach drei gewonnenen Kämpfen als Turniersieger hervor. Sein Bruder Tino startete in der AK U 11 und bestätigte seine derzeit gute Form mit einer weiteren Goldmedaille. Lucas Juha wurde in diesem Limit Dritter und bekam dafür eine Bronzemedaille. In der AK U 13 läutete Leo Heuer einen Medaillensegen für unseren Verein ein. Seine Goldmedaille blieb nicht lange die Einzige, denn Marc Baltsch im Limit bis 46 kg und Dominik Kroll bis 40 kg siegten ebenfalls. Die zwei Starter in der AK U 15 holten jeweils Bronze. Richard Buth hätte durchaus nach seiner schnellen Führung im zweiten Kampf den Sieg holen können, ließ sich aber zu einer unvorsichtigen Aktion verleiten und „verschenkte“ so den Turniererfolg. Im Kampf um die Bronzemedaille lieferte Richard wieder eine reife und vor allem konzentrierte Leistung ab. Zwei Siege und eine Niederlage auch für Johann Ballke. Johann startete eine Gewichtsklasse niedriger, im Limit bis 46 kg und verbuchte mit dem 3. Platz ein gutes Ergebnis.

Herzlichen Glückwunsch

Ralf Wilke